Schließen

Passwort vergessen?
Datenschutz und E-Security. Roboter mit Schutzschild

Die Fachbereiche

Datensicherheit

Fachbereich Datensicherheit

Gründung

Icon Gründung

Der Fachbereich Datensicherheit wurde im Januar 2010 gegründet, um über die immer rascher aufeinanderfolgenden Bedrohungen und Technologietrends sowie deren Auswirkungen auf die Daten- und Transaktionssicherheit zu informieren und diese hinsichtlich Ihrer Bedeutung für den Online Handel zu diskutieren.

Treffen

Icon Treffen

Die zwei- bis dreimal jährlich stattfindenden Treffen dienen in erster Linie dem Informationsaustausch. Im Mittelpunkt steht jeweils ein aktuelles Sicherheitsthema, welches durch Vorträge und Workshops konzeptionell aufbereitet wird. Anschließende Diskussionen finden zusammen mit einer Expertenrunde statt; sie bieten den Anwesenden die Möglichkeit die Relevanz des Themas näher zu erörtern. Sollten aktuelle Sicherheitsbedrohungen dies nahelegen, können auch kurzfristige Treffen abgehalten werden.

Ziele

Der Fachbereich Datensicherheit möchte neben dem Informationsaustausch vor allem Bewusstsein für den Umgang mit aktuellen Sicherheitsfragen schaffen. Wie verändert sich die Bedrohungslage und welche Angriffsvektoren kommen neu hinzu? Wie können Sicherheitsanforderungen für sensible Daten, Applikationen oder Unternehmensnetze in unterschiedlichen Szenarien umgesetzt werden? Was gilt es beim Gang in die Cloud (hybrid oder public) zu beachten? Welche Lösungen gibt es, um die jeweiligen Sicherheitsthemen zu adressieren und welche Möglichkeiten zur Risikominimierung bieten sich an? Wie können sich Firmen auf die Einführung bestimmter Technologien oder Sicherheitsstandards vorbereiten? Mit welcher zeitlichen Abfolge sollten neue Technologien eingesetzt bzw. darauf reagiert werden? Idealerweise lassen sich über Best Practise Analysen unter den Mitgliedern auch Empfehlungen aussprechen.

Leitung

Dr. Peter Schill. Leitung Fachbereich Datensicherheit

Dr. Peter Schill, CISSP (Certified Information Systems Security Professional)
Peter Schill, geb. 1966, seit 18 Jahren in der IT Security Branche. Experte für Daten- und Transaktionssicherheit, Anmeldesicherheit & Identity Management, Penetrationstests, Schwachstellenanalysen, IT Risiko-Management. Als Vertriebsleiter verantwortet er bei Computacenter das Security-Geschäft in Deutschland. Vorher war Peter Schill Geschäftsführer Vertrieb & Marketing bei dem IT Sicherheitsanbieter LSE Leading Security Experts GmbH, er verantwortete für den Verschlüsselungsspezialisten SafeNet den Channelvertrieb in EMEA und war bei dem Authentisierungshersteller Aladdin Leiter Security Vertrieb DACH & Skandinavien.